Milly

Liste:#150
Inselname:Milly
Patenname:
Geschlecht:weiblich
Geburtsdatum:ca. Sommer 2019
Impfungen:Geimpft
Charakter:lieb, verspielt, Mensch-bezogen
Ich lebe zur Zeit:Gran Canaria
Ich hätte gerne:einen Artgenossen im neuen Zuhause

Milly , ihr Bruder Peluchin und ihre Mama Princessa mussten leider von heute auf morgen ihr Zuhause verlassen. Wir mussten schnell handeln, denn ihre Familie hätte sonst alle 3
ins Staatliche Tierheim nach Banaderos gebracht.
Das konnten wir natürlich nicht zulassen, weil wir wissen, dass Albergue Insular de Animales de Gran Canaria wenig Gutes für
die Tiere bedeutet.

Die Drei sind jetzt hier um nach ihren Menschen zu suchen.💑💑💑


🧡 lieb, schmusig, Menschenbezogen.

🧡Sie sind gesund, Fiv/Felv negativ getestet.

🧡 Ausreisefertig, geimpft, kastriert und gechipt.

Milly wird nicht in Einzelhaltung vermittelt.
In ihrem neuen Zuhause sollte ein Spielkamerad/Artgenosse auf sie warten. Gerne kann Milly diesen mitbringen , sollte im neuen Zuhause noch kein Artgenosse vorhanden sein

Da nicht jede Katze gleich ist und auch die Vorgeschichten oft unterschiedlich sind müssen wir für das jeweilige Tier nach Anfrage eines Interessenten entscheiden ob Freigang möglich ist oder nur reine Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon/Terrasse oder Gehege

Für diese medizinische Versorgung fällt eine Kostenbeteiligung in Höhe von 200€ an. Vertraglich geregelt wird die Adoption über einen Schutzvertrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.