Fee

Liste:308
Inselname:
Patenname:Fee
Geschlecht:weiblich
Geburtsdatum:15.04.21
Rasse:EKH
Impfungen:geimpft
Charakter:Spielt und tobt gerne. noch sehr schüchtern.
Ich lebe zur Zeit:Gran Canaria / Pflegestelle
Ich hätte gerne:Ein tolles FürImmerZuhause.
Mit Spielkamerad in ähnlichem Alter oder ich darf jemand mitbringen. Menschen die mir Zeit geben, da ich noch schüchtern bin

Fee wurde zusammen mit 2 Geschwistern im Alter von ca. 4 Wochen von der Mutter verlassen in einer Katzenkolonie gefunden. Sie waren schwach, unterernährt und hatten Probleme mit den Augen. Inzwischen sind sie gesund und munter. Mit ihren Augen gibt es keine Probleme mehr.

Sie spielt gerne und tobt mit ihren Geschwistern durch das Zimmer.
Fee ist sehr schüchtern und wird sicher wahrscheinlich eine längere Eingewöhnungszeit brauchen. Aber sie ist schon sehr menschenbezogen und wenn sie einmal Vertrauen gefasst hat, lieb und verschmust.
Am liebsten würde Fee natürlich zusammen mit ihrem Bruder Simba, oder einem/er seiner anderen Babykumpels/innen vermittelt werden, oder es ist eine jüngere am besten auch noch verspielte Katze schon vorhanden.

Freigang wäre schön, aber ein gesicherter Balkon oder eine gesicherte Terrasse sollte auf jeden Fall vorhanden sein. Dies wird in direkter Kommunikation mit einem Interessenten vorab geklärt.

Geimpft. Gechipt . Aufgrund des Alters noch nicht kastriert
Die Ausreise ist möglich ab ca. Mitte August. Ihr könnt Euch aber jetzt schon für Fee bewerben
FIV- und FeLV-Test erfolgt noch vor der Ausreise.

Für diese medizinische Versorgung fällt eine Kostenbeteiligung in Höhe von 200€ an. Vertraglich geregelt wird die Adoption über einen Schutzvertrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.